180° Wende zur letzen Woche

22. Spieltag / SSV Reutlingen - FV Ravensburg 2:2 / 09.03.2019 Wir haben die Tabellenführung nicht heldenhaft verteidigt, haben aber auch nicht peinlich, vor heimischem Publikum mit einer grottenschlechten Leistung verloren. Es gibt nichts Besonderes zu sagen, außer der Tatsache, dass es eben nicht zweimal gut geht, nach einer halben Stunde das Fußballspielen einzustellen und darauf zu hoffen, dass der Gegner genauso blöd ist. Denn das war er dieses Mal eben leider nicht. Der Ausgang ist bekannt. Aber nicht nur die Mannschaft, sondern auch wir im Block E legten einen eher durchschnittlichen Tag hin. Ein fettes Dankeschön sei hier an die Saint Brothers, die mit einer stabilen Abordnung zu Besuch waren.